Bewerbungsschluss für den EhrenamtPreis 2019

Wir freuen uns auf Bewerbungen und Vorschläge für den EhrenamtPreis

Die Jury für den EhrenamtPreis 2019

Die BürgerStiftung Region Ahrensburg schreibt im Jahr 2019 einen Preis für Menschen der Region aus, die sich in beispielhafter Weise ehrenamtlich und freiwillig für Natur, Umwelt und Gesundheit engagieren. Schirmherr der Ausschreibung ist Klaus Schlie, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages.

Wir rufen dazu auf, Menschen zu benennen, die sich in unserer Region in besonderer Weise ehrenamtlich für Natur, Umwelt und Gesundheit engagieren. Der Preis wird an Menschen vergeben, die sich in besonderer Weise engagiert und Verantwortung übernommen haben. Dies können Menschen jedes Alters sein, Einzelne oder Gruppen.

Der Preis ist eine ideelle Auszeichnung, die mit einer Urkunde verbunden ist. Der Preis wird von einer Jury vergeben, der angehören: Dr. Michael Eckstein (BürgerStiftung Region Ahrensburg, Ingrid Hüniken (Emil-von-Behring Gymnasium Großhansdorf), Stefan Kühl (Kreisjugendring Stormarn), Dr. Christina Westphal (Ärztin in Ahrensburg), Christian Wendt (BürgerStiftung Region Ahrensburg) und Birgitt Zabel (Dt. Kinderschutzbund Stormarn). Die Preisträger des EhrenamtPreises der BürgerStiftung der Jahre 2016 bis 2018 können nicht Kandidaten sein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle nominierten Kandidaten werden im Rahmen einer Festveranstaltung von Landtagspräsident Klaus Schlie öffentlich geehrt.

Wer kann engagierte Mitmenschen benennen? Jeder Bürger, jeder Verein, jede Schule und Gemeinde der Region Ahrensburg. Die Vorschläge sollen den ehrenamtlichen Einsatz möglichst genau beschreiben und Personen angeben, die dazu Auskünfte geben können.

Bewerbungen und Vorschläge sind bitte zu richten an die BürgerStiftung Region Ahrensburg per E-Mail an: Preis@buergerstiftung-region-ahrensburg.de. Einsende­schluss ist der 30.09.2019.